Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und liebe Besucher

Herzlich willkommen auf unserer Klassenhomepage der 5. und 6. Klasse der Primarschule Dittingen. Hier finden Sie/findest du vieles über die Klasse: gemeinsame Exkursionen, Schülerarbeiten und einiges über mich.

 

Unter der Rubrik Links führt eine speziell für Kinder zusammengestellte Linkliste zu zahlreichen weiteren spannenden Homepages.

 

Viel Spass beim Surfen. 

 

Tobias Emmenegger


Erste Schritte des Programmierens

Heute lernst du erste Schritte des Programmierens selber ausführen. Du kannst mit diesem Link direkt beim Kurs Nummer 2 beginnen. Falls du Lust hast, darfst du alle Kurse bis zur Nummer 4 durchführen. 

 

Viel Spass beim Programmieren

Hyperlink

Was ist schon wieder ein Hyperlink? Hier habe ich eine interessante Seite gefunden wo du es nachlesen kannst. 

Plastikmüll im Meer schadet den Meeresbewohnern

Wusstest du, dass jede Minute 1 Tonne Plastikmüll im Meer landet? 

 

Lies auf dieser Seite, wie tragisch diese Tatsache für die Meeresbewohner ist.

 

Du erfährst auf dieser Seite auch viel über Wale und Delfine

Interessante Artikel über unser neues Thema "Meer"

  • Hast du schon mal einen blauen Hummer gesehen? Du glaubst das gibt es nicht? Erfahre es in einem Artikel auf der Homepage HellesKöpfen. Klicke hier und du kommst direkt zum Artikel. 
  • Warum ist das Meer salzig? Erfahre es hier
  • Willst du etwas über Haie erfahren? Hier kommst du zu einem interessanten Artikel! (Teil 1)
  • Raubtier der Meere: Der Hai - Teil 2
  • Naturphänomen: Gezeiten. Wie entstehen Ebbe und Flut? Erfahre es hier! (Klicke oben rechts auf den Pfeil und komme zum Teil 2: Interessante Fakten über die Gezeiten)

Tipp: Falls dich die Werbung stört, kannst du oben rechts auf "Werbung aus" klicken!

We are the world with lyrics - mit diesem Video kannst du den Text üben

Liebe Kinder

 

Nun beginnt bereits das neue Schuljahr 2018-2019. Ich wünsche euch einen guten Start in der 5. und 6. Klasse. 

 

Liebe Grüsse

 

Tobias Emmenegger

Musikvideos zu unserem Jahresthema: Rund um die Welt

Unser Musikvideo vom Song 079

Liebe Kinder

 

Ab sofort könnt ihr Euer cooles Video auf YouTube anschauen. Ich habe es heute online gestellt. Wir hoffen auf viele Likes. 

 

Ich habe Lo&Leduc das Video auch per Instagram übermittelt und sie haben uns prompt geantwortet. Folgendes haben sie uns geschrieben: 

 

"Wow, So eine geniale Version!!! Ihr seid eine Top Band! Merci vielmal für das coole Video, wir haben sehr Freude daran und schicken herzliche Grüsse nach Dittingen!"

 

Frau Brechbühl und ich sind sehr stolz auf euch und freuen uns sehr über dieses grossartige Video.

 

Ein grosses Dankeschön geht auch an die Eltern, die uns durch das Einverständnis der Video-Bildrechte ermöglichten, dieses Video überhaupt zu veröffentlichen. 

Osterbilder 2018

Ihr habt heute wunderschöne Osterbilder gemalt. Sie sehen super aus. Die fertigen Bilder könnt ihr hier betrachten. Ich wünsche allen schöne Osterferien.

 

Liebe Grüsse 

 

Tobias Emmenegger

8. März 2018

 

Besuch vom MobiLab

 

Heute hat die 5. und 6. Klasse Besuch vom MobiLab erhalten. Über das Thema "Stoffe" konntet ihr euch ausführlich auseinandersetzen.

 

Hier kannst du die Fotos anschauen.

Aufgabe vom Dienstag, 31. Oktober 2017

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Klicke auf den folgenden Link: Woher kommt Halloween - Der Ursprung des Gruselfestes

 

Lies den Text über Halloween und schreibe in eigenen Worten eine Zusammenfassung über den Text. Folgende Titel muss deine Zusammenfassung enthalten: 

  • Der Ursprung von Halloween (oder: Wo ist Halloween entstanden?)
  • Den Tod überlisten
  • Der heutige Halloween-Brauch
  • Die Schauerlegende von "Jack-O-Lantern"

Mache eine passende Zeichnung dazu. 

 

Teste zum Schluss dein Wissen über Halloween. Mit dem folgenden Link gelangst du direkt zum Quiz:
Quiz Halloween

Der Silberschatz von Kaiseraugst

Liebe Kinder

Am 14. September 2017 haben wir - die 3. bis 6. Klasse - die Achillesplatte untersucht und genau betrachtet. Wir durften diesen Schatz vom Museum Augusta Raurica ausleihen. Die Achillesplatte gehört zum Silberschatz, welcher in Kaiseraugst 1961 gefunden wurde. Diese Platte ist sehr wertvoll, weil sie aus der Römerzeit stammt. Ihr habt etwas über die Geschichte von Achilles gelernt. Wisst ihr die Geschichte noch? Viele Kinder haben sehr interessiert und fleissig gearbeitet. Sogar ein Marienkäfer hat uns während dem Arbeiten zugeschaut :-). Das war ein sehr spannender Morgen. 

Exkursion vom 17. August 2017 nach Augusta Raurica

Die 3., 4., 5. und die 6. Klasse hatte heute ihren ersten Ausflug zum neuen Thema Römer. Bereits am Morgen waren alle Kinder sehr gespannt. Wohin uns wohl unsere Exkursion führen wird? Ein paar Kinder hatten bereits eine Vermutung und hatten natürlich richtig geraten: Wir fuhren zur Römerstadt nach Augusta Raurica in Kaiseraugst.

 

Da die 3. Klasse bereits im letzten Jahr in der Schule Zeitung gelesen hatte, schnappten sich einige Kinder die 20-Minuten. Berichte wurden einander vorgelesen. Einige versuchten sich auch beim Kreuzworträtsel.

 

Nach einem kurzen Aufenthalt am Bahnhof SBB in Basel ging die Reise weiter Richtung Kaiseraugst. Nach dem 15-minütigen Gehmarsch vom Bahnhof, kamen wir dann beim Museum von Augusta Raurica an, wo bereits die Workshop-Leiterinnen auf uns warteten. Die Knaben durften den Workshop „Geschirr-Geschichten: Töpfern wie zur Römerzeit“ und die Mädchen den Workshop „Salben und Ölen in der Antike“ besuchen.

 

Die Mädchen, zusammen mit Frau Henz und Jonas Schmidli, betrachteten zuerst ein Römisches Einfamilienhaus. Dieses besass drei Baderäume mit Wasseranschluss. Durch ein Glasfenster konnte man gut nachvollziehen, wie der eine Baderaum aufgeheizt wurde. Besonders interessant war, dass die Römer Küche und Klo miteinander kombinierten. So konnte das Abwasser der Küche gleichzeitig zum Spülen der Toiletten gebraucht werden.

 

Nach der spannenden Führung ging die Mädchengruppe zum Ratshaus, wo früher politische Entscheide gefällt wurden. Anstatt zu debattieren, gönnten sie sich eine kurze Pause und assen ihr Znüni. Danach gingen sie in den Mosaikraum, bei welchem verschiedene Mosaike ausgestellt waren. Im selben Raum stellten die Mädchen mit Olivenöl (mit eingelegtem Zimt oder Lavendel) und Bienenwachs eigene Salben her.

 

Den Knaben und Herrn Emmenegger wurden zuerst 2000-jährige Scherben aus der Römerzeit gezeigt und ihnen wurden die Fragen gestellt: Wie sah wohl das ganze Gefäss aus? Welche Verwendung hatten die Römer dafür? Es war nicht immer einfach, sich aus den Scherben das ganze Gefäss vorzustellen, doch die Knaben hatten oft richtige Vermutungen. Auf Fotos wurde ihnen anschliessend gezeigt, wie die Gefässe früher ausgesehen haben.

 

Danach stieg die Spannung. Den Jungs wurde vorgeführt, wie römisches Geschirr auf einer Töpferscheibe gedreht wurde. Alle Augen standen weit offen, als auf der schnell drehenden Töpferscheibe ein Tongefäss entstand. Es sah aus, als wäre das Drehen des Tons ein Kinderspiel. Bis man es aber so gut kann wie die gelernte Töpferin uns das vorführte, braucht es jahrelange Übung.

 

Anschliessend durften die Knaben selber mit Ton modellieren oder Scherben von Becher und Töpfen wieder zusammensetzen. Voller Eifer und grosser Motivation gingen alle an die Arbeit und modellierten und probierten das schöne Material Ton aus. Es entstanden ganz individuelle und wunderschöne Töpfe, Vasen oder andere Kreationen. Leider ging die Zeit viel zu schnell vorbei, sodass wir schon bald wieder aufräumen mussten. Als Andenken durften alle den eigenen Tongegenstand in eine Kartonschachtel packen und vorsichtig nach Hause nehmen.

 

Das war wirklich ein wunderschöner Einstieg in unser neues Thema.

 

News vom 23. Januar 2015 - Römische Mühle - Spielanleitung

Liebe Kinder


Heute Nachmittag haben das Spiel Römische Mühle fertiggestellt. Hier kommt ihr direkt zur Spielanleitung der Römischen Mühle, damit ihr auch zu Hause spielen könnt.


Viel Spass beim Spielen


Euer Lehrer


Tobias Emmenegger

News vom 16. Oktober 2014

Liebe Kinder

 

Wie ihr seht, kommt unsere Klassenhomepage mit neuem Gewand daher. Gefällt dir die neue Seite? Lass es mich wissen indem du im Gästebuch einen kleinen Kommentar zur neuen Homepage schreibst. 

Ich freue mich, euch nach den Herbstferien wieder zu sehen. Ihr dürft gespannt sein, wir werden sicher eine tolle und lehrreiche Zeit bis zu den Weihnachtsferien zusammen erleben.

 

Nun wünsche ich euch noch erholsame Tage und einen lieben Gruss.

 

Euer Lehrer Tobias Emmenegger

News vom 22. August 2014

Liebe Kinder der 4. und 5. Klasse im neuen Schuljahr. Nun hat das Schuljahr bereits wieder begonnen und wir haben schon die erste Woche zusammen gearbeitet. Ich muss euch ein grosses Kompliment machen. Die 5. Klasse hat die neuen Viertklässlerinnen sehr gut aufgenommen und ihnen überal geholfen, wo sie Hilfe brauchten. Auch die Viertklässlerinnen haben sich super eingelebt und haben rasch erkannt, wie es in der Mittelstufe zu und her geht. Weiter so. 


Euer stolzer Lehrer ;-)


News vom 12. Mai 2014

Liebe Kinder

 

Zur Zeit befassen wir uns ausführlich mit dem Thema Meer. Dazu habe ich euch ein paar Spannende Links bereitgestellt. Schaut doch einfach bei der Rubrik LInks beim Fach Deutsch vorbei. Du musst selber navigieren ;-)!

 

News vom 20. November 2013

Liebe Kinder

 

Ihr wart sehr fleissig und es hat sich einiges getan auf unserer Homepage.

 

Die Wochentexte sind nun nicht mehr doppelt und die kleinen Fehler, die sich eingeschlichen haben wurden behoben, Danke Lea für den Hinweis. Super, wie genau ihr die Texte lest! 

 

Habt ihr eure Geschichten mit euren Zeichnungen auch schon entdeckt? Diese sind auch unter dem Fach Deutsch zu finden. 

 

Viel Spass beim Lesen!!

News vom 9. August 2013

Liebe Kinder

 

Nun hat das neue Schuljahr wieder begonnen und wir haben bereits wieder eine Woche zusammen gearbeitet.

 

Ich habe mich sehr gefreut, die neuen Schülerinnen und Schüler kennen zu lernen und möchte euch ganz herzlich auf der Klassenhomepage begrüssen. Es hat mir gut gefallen, wie fleissig und mit viel Eifer ihr diese Woche begonnen habt. Macht nur weiter so. 

 

Natürlich bin ich auch sehr stolz auf die neuen Fünftklässler. Euch darf ich noch ein weiteres Jahr begleiten und darauf freue ich mich sehr.

 

Wir werden sicher ein spannendes und lehrreiches Jahr zusammen erleben. 

 

Liebe Grüsse

 

Euer Lehrer

 

Tobias Emmenegger

News vom 8. Oktober 2012

Ab sofort habe ich neue Fotos von unseren Arbeiten online gestellt. Schau doch mal bei der Rubrik Blick in die Schule vorbei oder du klickst gleich hier unten.

 

hier gib es neue Fotos:

 

 

Viel Spass beim Betrachten. Ich wünsche euch allen noch schöne und erholsame Tage.

 

Bis bald und liebe Grüsse

 

Tobias Emmenegger

News vom 26. September 2012

Heute haben wir den Erfinder des Action Paintings kennen gelernt: Jackson Pollock.Wenn du auch zu Hause einmal Lust hast mit virtuellen Farben zu spritzen, schau doch mal bei der Rubrik Links vorbei.

 

Hier gehts direkt zur Rubrik Links (Bildnerisches Gestalten).

News vom 8. September 2012

Vom 14. - 16. September gibt es auf dem Schloss Lenzburg im Aargau einen grossen Mittelaltermarkt! Wer sich interessiert oder vielleicht auch mit den Eltern den Markt besuchen möchte, kann hier alle Informationen lesen.

 

Hier gelangt ihr direkt auf die Homepage von Schloss Lenzburg.

News vom 2. September 2012

Ab sofort können die Fotos vom Projekttag unter der Rubrik Blick in die Schule betrachtet werden

News vom 23. August 2012

Ab sofort gibt es eine Rubrik Hausaufgaben für aktuelle Aufträge.

 

Ebenfalls habe ich nun eure Fotos online gestellt. Hier könnt ihr euch betrachten;-)

 

Viel Spass

News vom 14. August 2012

Liebe Kinder

Ab sofort gibt es Neues auf der Homepage! Schaut doch mal bei der Rubrik Blick in die Schule vorbei:-)

 

  • hier könnt ihr eure selber geschriebenen Feriengeschichten lesen
  • hier geht es zu Fotos von unserem Kugelbahn-Projekt